Metzner AM 3000 Baureihe mit Rotativbearbeitung

Metzner AM 3550 - Das »Basis-Modell« - perfekte Kombination aus Kraft und Geschwindigkeit für Kabel bis 50 mm²

Metzner AM 3550

Das »Basis-Modell« - perfekte Kombination aus Kraft und Geschwindigkeit für Kabel bis 50 mm²
Metzner AM 3550 Semi Rigid - Das »Präzisions-Modell« für anspruchsvolle und sehr kurze Bearbeitungslängen ab 20 mm.

Metzner AM 3550 Semi Rigid

Das »Präzisions-Modell« für anspruchsvolle und sehr kurze Bearbeitungslängen ab 20 mm.
Metzner AM 3750 - Das »Kraftwerk« - für anspruchsvolle und komplexe Bearbeitung von Kabel bis 70 mm² und 15 mm Durchmesser

Metzner AM 3750

Das »Kraftwerk« - für anspruchsvolle und komplexe Bearbeitung von Kabel bis 70 mm² und 15 mm Durchmesser
Metzner AM 3850 - Kabelbearbeitung, die bisherige Grenzen erweitert. Mit Rotativschnitt für anspruchsvolle und komplexe Kabel bis 70 mm² und 20 mm Durchmesser.

Metzner AM 3850

Kabelbearbeitung, die bisherige Grenzen erweitert. Mit Rotativschnitt für anspruchsvolle und komplexe Kabel bis
70 mm² und 20 mm Durchmesser.

Die Kabelbearbeitungsmaschinen der »AM 3000 Baureihe« zeichnen sich durch herausragende Schnitt- und Abzugskraft aus und überzeugen mit ihrem modularen, robusten und langlebigen Aufbau im industriellen Dauereinsatz.

Entwickelt und ausgestattet mit einem Leistungspotenzial für die komplette Kabelbearbeitung bis 20 mm Durchmesser und 70 mm² Kabelquerschnitt bieten die Maschinen umfassende Bearbeitungsmöglichkeiten: von Standard-Abisolierprozessen bis hin zum mehrstufigen Abisolieren auch sehr kurzer, geschirmter Koaxialkabel. Metzner bietet hierfür acht Grundmodelle, die sich in Schnittkraft und Ausstattung unterscheiden. Abgestimmt auf die Bearbeitungsanforderungen stehen darüber hinaus zahlreiche Messerkonturen und -technologien zur Verfügung: Das patentierte »Doppelmesser-Schneidesystem« sorgt für verschiedene Bearbeitungen in einem Arbeitsvorgang, der Rotativschnitt für einen exakten Rundumschnitt bei Kabeln mit sehr dünnen oder zähen Mantelisolierungen sowie bei der Koaxialkabelbearbeitung.

Alle Modelle der »Metzner AM 3000 Baureihe« sind serienmäßig vorbereitet für ein vollständiges Set an Schnittstellen für Peripheriegeräte und IT-Integrationen. Dadurch werden die Abisoliermaschinen zu kompletten Produktionslinien.

Hauptmerkmale

  • Automatisches Ablängen und mehrstufiges Abisolieren
  • »Doppelmesser-Schneidesystem«
  • Serienmäßig mit V-Messer (HSS)
  • Serienmäßig mit Rollen- oder Bandvorschub
  • Rotativschneidemodul zur Bearbeitung Koaxialkabeln

Musterbeispiele

Metzner AM 3000 Baureihe mit Rotativbearbeitung

Metzner Am 3550

Metzner AM 3550

Das Basis-Modell - perfekte Kombination aus Kraft und Geschwindigkeit für Kabel bis 50 mm². Technische Daten >

Metzner AM 3550 Semi Rigid

Metzner AM 3550 Semi-Rigid

Das »Präzisions-Modell« für anspruchsvolle und sehr kurze Koaxialkabel-Längen ab 20 mm. Technische Daten >

Metzner AM 3750

Metzner AM 3750

Entwickelt für die kraftvolle Bearbeitung von Kabeln bis 50 mm² und Kabeldurchmesser bis 15 mm. Technische Daten >

Metzner AM 3850

Metzner AM 3850

Kabelbearbeitung der nächsten Generation. Mit Rotativschnitt für anspruchsvolle und komplexe Kabel bis 70 mm Technische Daten >

Flexibel erweiterbar zu einer Produktionslinie