Metzner Triathlon Soft

Metzner Triathlon Soft© - Das wegweisende und unkomplizierte Softwarepaket zur digitalen Layout- erstellung einer Schaltanlage

Metzner Triathlon Soft©

Das wegweisende und unkomplizierte Softwarepaket zur digitalen Layout- erstellung einer Schaltanlage

Triathlon Soft® beginnt mit dem Schaltschrank-Layout und erledigt dabei automatisch die Längenberechnung für alle Litzen, Kabelkanäle und Hutschienen. Gleichzeitig erzeugt Triathlon Soft® alle Daten für die Beschriftung der Litzen und der Bearbeitung der Montageplatte.

Über eine Schnittstelle zu Ihrem CAE-System holt sich die Software alle benötigten Daten in Form von Verdrahtungsliste, Baugruppenstückliste oder Klemmleistenstückliste und erarbeitet auf dieser Grundlage ein fertigungsorientiertes Layout für Schaltanlagen.

Triathlon Soft® ist mit allen gängigen Bohrzentren kompatibel und erstellt automatisch alle Daten für die mechanische Bearbeitung der Montageplatten. Auf der Grundlage des Aufbauplans werden alle NC-Bearbeitungsdaten zur automatischen Bearbeitung erzeugt. Eine optionale Schnittstelle überträgt anschließend die Daten an die Bohr-/Fräsmaschine.

Der Einsatz von Triathlon Soft® in Kombination mit einer Triathlon 2000, Triathlon 3000 oder Triathlon 5000 erschließt erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen. Bei einzelnen Arbeitschritten wie Kabelkonfektion, Beschriftung oder mechanische Bearbeitung kann eine Zeiteinsparung von bis zu 70% erreicht werden. Durch die Kennzeichnung aller Kabel wird in der Regel bei der Verdrahtung auf den Schaltplan verzichtet und Zeiteinsparungen von bis zu 50% erreicht. Die Verwendung der exakt vorkonfektionierten Leitungen mit Beschriftung bewirkt eine erhebliche Reduzierung der Verdrahtungsfehler.

Hauptmerkmale

  • Bereitstellung aller Daten für die nachfolgenden automatischen Bearbeitungsmaschinen
  • Kompatibel zu allen gängigen Bohrzentren
  • Umfangreiche, problemlose Import- und Exportfunktionen, z.B. zu EPLAN, Elcad, Ruplan, Sigraph-ET, Caddy, ECD-Cad, ESP, TreeCad, u.v.a.

Screenshots