Metzner Maschinenbau GmbH
Suche / Search
Produktbeschreibung:

zur berührungslosen Geschwindigkeitsregelung

Eine störungsfreie Kabelzuführung zur Bearbeitungsmaschine ist die Grundvoraussetzung um eine hohe Längengenauigkeit bei einer hohen Verarbeitungsgeschwindigkeit zu erreichen. In Verbindung mit einem Zuführgerät oder einem Abrollteller sorgen Metzner Durchhangsteuerungen für eine berührungslose Geschwindigkeitsregelung. Durchhangsteuerungen regeln im Off-line-Betrieb die Geschwindigkeit eines motorisierten Spulenabwicklers oder Materialzuführgerätes und im In-line-Betrieb die Arbeitsgeschwindigkeit der Bearbeitungsmaschine. Über intelligente Sensoren wird die Position des durchlaufenden Materials permanent erfasst. Mit dieser Information wird die optimale Geschwindigkeit bestimmt und an die Zuführgeräte oder Maschine weitergegeben.

Abgestimmt auf das verarbeitete Kabel bietet Metzner-Durchhangsteuerungen mit berührungsloser Steuerung für sehr dünne oder zugempfindliche Kabel oder alternativ mit Gewichtsrolle für feste Kabel an. Alle Metzner-Bearbeitungsmaschinen sind serienmäßig mit Schnittstellen für die Integration von Durchhangsteuerungen ausgestattet.

Metzner DHS 50-3
Die DHS 50-3 (max. Materialdurchlassbreite 50 mm) steuert die Zuführgeschwindigkeit mit drei oder optional vier Sensoren. Dabei regulieren die zwei unteren Sensoren die Geschwindigkeit des Abrollers oder Zuführgeräts. Sollte das Material einmal nicht schnell genug zugeführt werden und somit die oberste Sensorposition erreichen, wird die Produktion kurzzeitig gestoppt, bis das Material wieder die Position des untersten Sensors erreicht hat.

Metzner DHS 220-3
Die DHS 220-3 (max. Materialdurchlassbreite 220 mm) steuert die Zuführgeschwindigkeit mit drei oder optional vier Sensoren. Dabei regulieren die zwei unteren Sensoren die Geschwindigkeit des Abrollers oder Zuführgeräts. Sollte das Material einmal nicht schnell genug zugeführt werden und somit die oberste Sensorposition erreichen, wird die Produktion kurzzeitig gestoppt, bis das Material wieder die Position des untersten Sensors erreicht hat.

Metzner DHS 150-10
Die Metzner DHS 150-10 ist mit zehn Sensoren ausgestattet, die eine kontinuierliche Zuführgeschwindigkeit ermöglicht. Besonders bei Materialien, die sehr schonend und ruhig transportiert werden müssen, wird diese Ausführung empfohlen.

Störungsfreie Zufuhr bei hohen Geschwindigkeiten

Metzner-Durchhangsteuerungen ermöglichen eine störungsfreie Kabelzuführung zur Maschine – zur Produktion mit hohen Geschwindigkeiten und Einhaltung hoher Längengenauigkeit.

Kategorieslider-ID: liste_peripherie_abrollenUzufuehren
Produkt Variantenslider-ID: liste_varianten_dhs
Produkt Feature 1 Titel: In-line und Off-line-Betrieb
Produkt Feature 1 Beschreibung:

Die Metzner Durchhangsteuerungen können wahlweise in-line- oder off-line betrieben werden.

Produkt Feature 1 Icon:
Produkt Feature 1 Bild:
Produkt Feature 2 Titel: Präzisionsregulierung
Produkt Feature 2 Beschreibung:

Die Präzisionsregulierung erfolgt über durchgängig angebrachte Geschwindigkeitssensoren.

Produkt Feature 2 Icon:
Produkt Feature 2 Bild :
produkt Subfeature 1 Titel: Für Materialbreiten von 50 mm - 220 mm
Produkt Subfeature 1 Beschreibung:

Die Durchhangsteuerungen sind in Materialbreiten von 50 mm bis 220 mm lieferbar.

Produkt Subfeature 1 Icon:
Produkt Subfeature 2 Titel: Abschaltposition individuell einstellbar
Produkt Subfeature 2 Beschreibung:

Die obere und untere Abschaltposition der DHS können über eine Teach-In-Funktion individuell eingestellt werden.

Produkt Subfeature 2 Icon:
Produkt Subfeature 3 Titel: Hohe Längengenauigkeit
Produkt Subfeature3 Beschreibung:

Die DHS sorgt für eine stets gleichmäßige und spannungsfreie Materialversorgung der Schneidemaschine und erzielt somit hohe Längengenauigkeit der Schnittergebnisse.

Produkt Subfeature 3 Icon:
Produkt Download 1 Titel: Metzner Produktkatalog Gummi & Kunststoff
Produkt Download 1:
Produkt Download 2 Titel: Metzner Produktkatalog Kabel & Wellrohrbearbeitung
Produkt Download 2:

DHS-Baureihe

zur berührungslosen Geschwindigkeitsregelung

Eine störungsfreie Kabelzuführung zur Bearbeitungsmaschine ist die Grundvoraussetzung um eine hohe Längengenauigkeit bei einer hohen Verarbeitungsgeschwindigkeit zu erreichen. In Verbindung mit einem Zuführgerät oder einem Abrollteller sorgen Metzner Durchhangsteuerungen für eine berührungslose Geschwindigkeitsregelung. Durchhangsteuerungen regeln im Off-line-Betrieb die Geschwindigkeit eines motorisierten Spulenabwicklers oder Materialzuführgerätes und im In-line-Betrieb die Arbeitsgeschwindigkeit der Bearbeitungsmaschine. Über intelligente Sensoren wird die Position des durchlaufenden Materials permanent erfasst. Mit dieser Information wird die optimale Geschwindigkeit bestimmt und an die Zuführgeräte oder Maschine weitergegeben.

Abgestimmt auf das verarbeitete Kabel bietet Metzner-Durchhangsteuerungen mit berührungsloser Steuerung für sehr dünne oder zugempfindliche Kabel oder alternativ mit Gewichtsrolle für feste Kabel an. Alle Metzner-Bearbeitungsmaschinen sind serienmäßig mit Schnittstellen für die Integration von Durchhangsteuerungen ausgestattet.

Metzner DHS 50-3
Die DHS 50-3 (max. Materialdurchlassbreite 50 mm) steuert die Zuführgeschwindigkeit mit drei oder optional vier Sensoren. Dabei regulieren die zwei unteren Sensoren die Geschwindigkeit des Abrollers oder Zuführgeräts. Sollte das Material einmal nicht schnell genug zugeführt werden und somit die oberste Sensorposition erreichen, wird die Produktion kurzzeitig gestoppt, bis das Material wieder die Position des untersten Sensors erreicht hat.

Metzner DHS 220-3
Die DHS 220-3 (max. Materialdurchlassbreite 220 mm) steuert die Zuführgeschwindigkeit mit drei oder optional vier Sensoren. Dabei regulieren die zwei unteren Sensoren die Geschwindigkeit des Abrollers oder Zuführgeräts. Sollte das Material einmal nicht schnell genug zugeführt werden und somit die oberste Sensorposition erreichen, wird die Produktion kurzzeitig gestoppt, bis das Material wieder die Position des untersten Sensors erreicht hat.

Metzner DHS 150-10
Die Metzner DHS 150-10 ist mit zehn Sensoren ausgestattet, die eine kontinuierliche Zuführgeschwindigkeit ermöglicht. Besonders bei Materialien, die sehr schonend und ruhig transportiert werden müssen, wird diese Ausführung empfohlen.

Störungsfreie Zufuhr bei hohen Geschwindigkeiten

Metzner-Durchhangsteuerungen ermöglichen eine störungsfreie Kabelzuführung zur Maschine – zur Produktion mit hohen Geschwindigkeiten und Einhaltung hoher Längengenauigkeit.

Metzner DHS 50-3

Durchhangsteuerung für eine berührungslose Geschwindigkeitsregulierung mit einer Materialdurchlassbreite von max. 50 mm.

Metzner DHS 220-3

Durchhangsteuerung für eine berührungslose Geschwindigkeitsregulierung über drei Sensoren mit einer Materialdurchlassbreite von max. 220 mm.

Metzner DHS 150-10

Durchhangsteuerung mit kontinuierlicher Geschwindigkeitsregulierung über zehn Sensoren

Besondere Merkmale

In-line und Off-line-Betrieb

Die Metzner Durchhangsteuerungen können wahlweise in-line- oder off-line betrieben werden.

Präzisionsregulierung

Die Präzisionsregulierung erfolgt über durchgängig angebrachte Geschwindigkeitssensoren.

Für Materialbreiten von 50 mm - 220 mm

Die Durchhangsteuerungen sind in Materialbreiten von 50 mm bis 220 mm lieferbar.

Abschaltposition individuell einstellbar

Die obere und untere Abschaltposition der DHS können über eine Teach-In-Funktion individuell eingestellt werden.

Hohe Längengenauigkeit

Die DHS sorgt für eine stets gleichmäßige und spannungsfreie Materialversorgung der Schneidemaschine und erzielt somit hohe Längengenauigkeit der Schnittergebnisse.

Weitere Baureihen

Downloads

Hier finden Sie alle aktuellen Metzner Kataloge und Prospekte.

Metzner Produktkatalog Gummi & Kunststoff

PDF 15509 KB

Metzner Produktkatalog Kabel & Wellrohrbearbeitung

PDF 19794 KB

Sie haben Fragen?

Wir helfen und beraten Sie gerne und finden die richtige Lösung.

 

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

 

 

ANFAHRT

Messerschmittstr. 30 in 89231 Neu-Ulm