Metzner Maschinenbau GmbH
Suche / Search
Produktbeschreibung:

Zuführen von Wickelgütern wie Wellrohre oder Schläuche mit geringer Zugempfindlichkeit

Metzner DRC-Abrollgeräte eignen sich für die Zuführung von Wickelgütern wie Wellrohren oder Schläuchen mit geringer Zugempfindlichkeit. In Verbindung mit einem Zuführgerät oder einem Transportband werden die gewickelten Materialien der Bearbeitungsmaschine zugeführt.

Die Baureihe »DRC 1« bietet Zuführlösungen für unterschiedliche Durchmessergrößen. Wellrohrwickel, Schlauch- und Kabelringe lassen sich bis zu einem Außendurchmesser von 1000 mm problemlos abwickeln. Die Abzugskraft wird dabei mit einer mechanischen Bremse eingestellt, so dass ein Nachlaufen des Abrollgeräts ausgeschlossen ist. Der Mittelpunkt des Abrollgeräts wird durch verstellbare Halterungen optimal auf die jeweiligen Kerndurchmesser der Materialringe angepasst und unterstützt das störungsfreie Abrollen.

Die Abrollgeräte der »DRC 1-Baureihe« sind in zwei Versionen verfügbar: als Standalone-Geräte und integriert in die Produktionslinie (siehe Anwendungsfoto unten).

Einfache und kostengünstige Zufuhr

Passive Kabelabwickler der Metzner DRC-Baureihe bieten eine einfache und kostengünstige Lösung für die Zuführung von Wellrohrschläuchen und gewickelten Kabelbünden.

Kategorieslider-ID: liste_peripherie_abrollenUzufuehren
Produkt Variantenslider-ID: liste_varianten_drc
Produkt Feature 1 Titel: Unterschiedliche Ausführungen
Produkt Feature 1 Beschreibung:

Die DRC-Baureihe umfasst zahlreiche Modellversionen für unterschiedliche Materialdurchmesser.

Produkt Feature 1 Icon:
Produkt Feature 1 Bild:
Produkt Feature 2 Titel: Mit einstellbarer Abrollbremse
Produkt Feature 2 Beschreibung:

Die Abwickler sind serienmäßig mit einstellbarer Abrollbremse (mechanisch oder elektrisch) ausgestattet.

Produkt Feature 2 Icon:
Produkt Feature 2 Bild :
produkt Subfeature 1 Titel: Für zugunempfindliche Materialien
Produkt Subfeature 1 Beschreibung:

Die DRC-Baureihe eignet sich für zugunempfindliche Spulen, Ringe, Coils und Wickel.

Produkt Subfeature 1 Icon:
Produkt Subfeature 2 Titel: Motorisiert oder passiv
Produkt Subfeature 2 Beschreibung:

Die motorisierten oder passiven DRC-Abrollvorrichtungen sind für die Zuführung von gewickelten Schläuchen und Kunststoffrohren geeignet.

Produkt Subfeature 2 Icon:
Produkt Subfeature 3 Titel: Standgerät oder in die Maschine integriert
Produkt Subfeature3 Beschreibung:

Die DRC-Kabelabwickler sind serienmäßig als Standgerät oder integriert in die Maschine erhältlich und mit einer Durchhangsteuerung kombinierbar.

Produkt Subfeature 3 Icon:
Produkt Download 1 Titel: Metzner Produktkatalog Gummi & Kunststoff
Produkt Download 1:
Produkt Download 2 Titel: Metzner Produktkatalog Kabel & Wellrohrbearbeitung
Produkt Download 2:

Metzner DRC-Baureihe

Zuführen von Wickelgütern wie Wellrohre oder Schläuche mit geringer Zugempfindlichkeit

Metzner DRC-Abrollgeräte eignen sich für die Zuführung von Wickelgütern wie Wellrohren oder Schläuchen mit geringer Zugempfindlichkeit. In Verbindung mit einem Zuführgerät oder einem Transportband werden die gewickelten Materialien der Bearbeitungsmaschine zugeführt.

Die Baureihe »DRC 1« bietet Zuführlösungen für unterschiedliche Durchmessergrößen. Wellrohrwickel, Schlauch- und Kabelringe lassen sich bis zu einem Außendurchmesser von 1000 mm problemlos abwickeln. Die Abzugskraft wird dabei mit einer mechanischen Bremse eingestellt, so dass ein Nachlaufen des Abrollgeräts ausgeschlossen ist. Der Mittelpunkt des Abrollgeräts wird durch verstellbare Halterungen optimal auf die jeweiligen Kerndurchmesser der Materialringe angepasst und unterstützt das störungsfreie Abrollen.

Die Abrollgeräte der »DRC 1-Baureihe« sind in zwei Versionen verfügbar: als Standalone-Geräte und integriert in die Produktionslinie (siehe Anwendungsfoto unten).

Einfache und kostengünstige Zufuhr

Passive Kabelabwickler der Metzner DRC-Baureihe bieten eine einfache und kostengünstige Lösung für die Zuführung von Wellrohrschläuchen und gewickelten Kabelbünden.

Metzner DRC 1.800

Passives Abrollgerät für Materialaußendurchmesser bis 800 mm. Standalone-Gerät für flexible Einsatzorte.

Metzner DRC 1.800I

Passives Abrollgerät für Materialaußendurchmesser bis 800 mm. Direkt integriert in die Produktionslinie.

Metzner DRC 1.1000

Passives Abrollgerät für Materialaußendurchmesser bis 1000 mm. Standalone-Gerät für flexible Einsatzorte.

Metzner DRC 1.1000I

Passives Abrollgerät für Materialaußendurchmesser bis 1000 mm. Direkt integriert in die Produktionslinie.

Besondere Merkmale

Unterschiedliche Ausführungen

Die DRC-Baureihe umfasst zahlreiche Modellversionen für unterschiedliche Materialdurchmesser.

Mit einstellbarer Abrollbremse

Die Abwickler sind serienmäßig mit einstellbarer Abrollbremse (mechanisch oder elektrisch) ausgestattet.

Für zugunempfindliche Materialien

Die DRC-Baureihe eignet sich für zugunempfindliche Spulen, Ringe, Coils und Wickel.

Motorisiert oder passiv

Die motorisierten oder passiven DRC-Abrollvorrichtungen sind für die Zuführung von gewickelten Schläuchen und Kunststoffrohren geeignet.

Standgerät oder in die Maschine integriert

Die DRC-Kabelabwickler sind serienmäßig als Standgerät oder integriert in die Maschine erhältlich und mit einer Durchhangsteuerung kombinierbar.

Weitere Baureihen

Downloads

Hier finden Sie alle aktuellen Metzner Kataloge und Prospekte.

Metzner Produktkatalog Gummi & Kunststoff

PDF 15509 KB

Metzner Produktkatalog Kabel & Wellrohrbearbeitung

PDF 19794 KB

Sie haben Fragen?

Wir helfen und beraten Sie gerne und finden die richtige Lösung.

 

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

 

 

ANFAHRT

Messerschmittstr. 30 in 89231 Neu-Ulm