Metzner Maschinenbau GmbH
Suche / Search
Produktbeschreibung:

Zuführen von Wickelgütern wie Kabel oder Schläuche mit geringer Zugempfindlichkeit

Metzner DRS-Geräte eignen sich für die Zuführung von Wickelgütern wie Kabel oder Schläuche mit geringer Zugempfindlichkeit zu nachfolgenden Bearbeitungsmaschinen. In Verbindung mit einem Zuführgerät werden Ihre Kabel zugfrei der Bearbeitungsmaschine zugeführt.

Die passiven Materialabwickler der DRS 1-Baureihe mit zweifach gelagerter Rollenachse eignen sich zum Abrollen von Spulen, Kabelrollen, Litzen und Schläuchen bis 20 kg. Das Aufspannen der Materialien erfolgt mit wenigen Handgriffen.

Metzner DRS 2.850 - die praktische Lösung zum Abrollen von gewickelten Materialien wie Kabelringen, Coils und Wellrohrwickeln. Der Spulenaußendurchmesser ist durch verstellbare Halterungen frei einstellbar, ebenso die Spulenbreite.

Mit dem Metzner DRS 3.1000 bietet Metzner eine passive Handlings- und Abrollvorrichtung für Kabeltrommeln bis 500 kg und 1000 mm Außendurchmesser. Eine einstellbare Abrollbremse bremst die Kabelrolle sanft, wenn die Materialzufuhr gestoppt wird, und sorgt darüber hinaus in Kombination mit der hochwertigen 2-fach gelagerten Abrollachse für ein gleichmäßiges Abrollverhalten. Dank dem robusten Stahlprofilrahmen mit Hebekurbel erfolgt die Aufnahme der Kabeltrommeln ohne großen Aufwand.

Einfache und kostengünstige Zufuhr

Passive Kabelabwickler der Metzner DRS-Baureihe bieten eine einfache und kostengünstige Lösung für die Zuführung von Kabeln, Litzen und Schläuchen mit geringer Zugempfindlichkeit.

Kategorieslider-ID: liste_peripherie_abrollenUzufuehren
Produkt Variantenslider-ID: liste_varianten_drs
Produkt Feature 1 Titel: Passive Abrollvorrichtungen
Produkt Feature 1 Beschreibung:

Die DRS-Baureihe umfasst passive Abrollvorrichtung für Spulen und Kabeltrommeln in unterschiedlichen Ausführungen.

Produkt Feature 1 Icon:
Produkt Feature 1 Bild:
Produkt Feature 2 Titel: Einstellbare Abrollbremse
Produkt Feature 2 Beschreibung:

Die Abwickler sind serienmäßig mit einstellbarer Abrollbremse ausgestattet.

Produkt Feature 2 Icon:
Produkt Feature 2 Bild :
produkt Subfeature 1 Titel: Für zugunempfindliche Materialien
Produkt Subfeature 1 Beschreibung:

Die DRS-Baureihe eignet sich für zugunempfindliche Spulen, Ringe, Coils und Wickel.

Produkt Subfeature 1 Icon:
Produkt Subfeature 2 Titel: Zuführung mit Zuführgerät und Durchhangsteuerung
Produkt Subfeature 2 Beschreibung:

Die Materialzufuhr zur Bearbeitungsmaschine erfolgt mit Zuführgerät und Durchhangsteuerung.

Produkt Subfeature 2 Icon:
Produkt Subfeature 3 Titel: Kostengünstige Lösung
Produkt Subfeature3 Beschreibung:

Die DRS-Baureihe bieten eine einfache und kostengünstige Lösung für die Materialzuführung.

Produkt Subfeature 3 Icon:
Produkt Download 1 Titel: Metzner Produktkatalog Gummi & Kunststoff
Produkt Download 1:
Produkt Download 2 Titel: Metzner Produktkatalog Kabel & Wellrohrbearbeitung
Produkt Download 2:

Metzner DRS-Baureihe

Zuführen von Wickelgütern wie Kabel oder Schläuche mit geringer Zugempfindlichkeit

Metzner DRS-Geräte eignen sich für die Zuführung von Wickelgütern wie Kabel oder Schläuche mit geringer Zugempfindlichkeit zu nachfolgenden Bearbeitungsmaschinen. In Verbindung mit einem Zuführgerät werden Ihre Kabel zugfrei der Bearbeitungsmaschine zugeführt.

Die passiven Materialabwickler der DRS 1-Baureihe mit zweifach gelagerter Rollenachse eignen sich zum Abrollen von Spulen, Kabelrollen, Litzen und Schläuchen bis 20 kg. Das Aufspannen der Materialien erfolgt mit wenigen Handgriffen.

Metzner DRS 2.850 - die praktische Lösung zum Abrollen von gewickelten Materialien wie Kabelringen, Coils und Wellrohrwickeln. Der Spulenaußendurchmesser ist durch verstellbare Halterungen frei einstellbar, ebenso die Spulenbreite.

Mit dem Metzner DRS 3.1000 bietet Metzner eine passive Handlings- und Abrollvorrichtung für Kabeltrommeln bis 500 kg und 1000 mm Außendurchmesser. Eine einstellbare Abrollbremse bremst die Kabelrolle sanft, wenn die Materialzufuhr gestoppt wird, und sorgt darüber hinaus in Kombination mit der hochwertigen 2-fach gelagerten Abrollachse für ein gleichmäßiges Abrollverhalten. Dank dem robusten Stahlprofilrahmen mit Hebekurbel erfolgt die Aufnahme der Kabeltrommeln ohne großen Aufwand.

Einfache und kostengünstige Zufuhr

Passive Kabelabwickler der Metzner DRS-Baureihe bieten eine einfache und kostengünstige Lösung für die Zuführung von Kabeln, Litzen und Schläuchen mit geringer Zugempfindlichkeit.

Metzner DRS 1.600

Passive Abrollvorrichtung mit mechanischer Bremse für Spulen bis 20 kg.

Metzner DRS 2.850

Passive Abrollvorrichtung mit mechanischer Bremse für Spulen bis 850 mm Durchmesser.

Metzner DRS 3.1000

Passive Abrollvorrichtung mit mechanischer Bremse für Trommelware bis 500 kg.

Besondere Merkmale

Passive Abrollvorrichtungen

Die DRS-Baureihe umfasst passive Abrollvorrichtung für Spulen und Kabeltrommeln in unterschiedlichen Ausführungen.

Einstellbare Abrollbremse

Die Abwickler sind serienmäßig mit einstellbarer Abrollbremse ausgestattet.

Für zugunempfindliche Materialien

Die DRS-Baureihe eignet sich für zugunempfindliche Spulen, Ringe, Coils und Wickel.

Zuführung mit Zuführgerät und Durchhangsteuerung

Die Materialzufuhr zur Bearbeitungsmaschine erfolgt mit Zuführgerät und Durchhangsteuerung.

Kostengünstige Lösung

Die DRS-Baureihe bieten eine einfache und kostengünstige Lösung für die Materialzuführung.

Weitere Baureihen

Downloads

Hier finden Sie alle aktuellen Metzner Kataloge und Prospekte.

Metzner Produktkatalog Gummi & Kunststoff

PDF 15509 KB

Metzner Produktkatalog Kabel & Wellrohrbearbeitung

PDF 19794 KB

Sie haben Fragen?

Wir helfen und beraten Sie gerne und finden die richtige Lösung.

 

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

 

 

ANFAHRT

Messerschmittstr. 30 in 89231 Neu-Ulm