EINZIGARTIG - WELTWEIT

Die SM 4000 Schneidemaschine für geschlitzte Wellrohre und-schläuche

Diese Maschine ist einzigartig in der Welt, denn die patentierte Metzner SM 4000 Schneidemaschine schneidet geschlitzte Wellrohre und -schläuche. Dieses extrem flexible Material wird mit Hilfe eines punktgenauen Transportsystems in die richtige Form gebracht und danach zum Messer transportiert. Ein Lasersensor kontrolliert dabei die Position der Zuführräder. Somit ist sichergestellt, dass der Schnitt exakt an der gewünschten Stelle ausgeführt wird.

Die Metzner SM 4000 schneidet geschlitzte Wellrohre sowie -schläuche. Weil die patentierte Maschine über eine spezielle Zufuhr verfügt, schneidet das Messer exakt an der gewünschten Stelle – bis zu 8.000 mal pro Stunde. Diese Features sind einzigartig in der Welt, weil die patentierte Metzner SM 4000 als einzige Maschine vorgeschlitzte Wellrohre und -schläuche verarbeiten kann. 

Technische Daten SM 4000
Wellrohr-Durchmesser max.
(abhängig vom Material)
40 mm
Zuführgeschwindigkeit (max.) 160 m/min.
Elektrik 230 V; 50/60 Hz; 1.5 A
Stromquelle elektro-pneumatisch
Kompressor-Anschluss 6 bar
Maße (L x B x H) 1.215 mm x 1.175 mm x 1.400 mm

Diese patentierte Schneidemaschine von Metzner ist einzigartig in der Welt. Sie ist nämlich in der Lage, bereits geschlitzte Wellrohre mit Durchmessern zwischen 4,5 sowie 40 mm zu verarbeiten. Somit bietet sie ein sehr breites Verarbeitungsspektrum. 

Dabei überzeugt die SM 4000 mit der lasergestützten, punktgenauen Zufuhr der Wellrohre zum Messer. Hierdurch erfolgen die Schnitte exakt auf dem Wellenberg mit äußerst geringer Toleranz. Somit ist die Qualität Ihrer Produkte sichergestellt.

Außerdem arbeitet die Metzner SM 4000 sehr schnell. Dank bis zu 8.000 Schnitten pro Stunde sowie bis zu 160 Metern Zuführgeschwindigkeit in der Minute reduziert die Metzner SM 4000 deutlich Ihre Produktionskosten. Natürlich erhalten Sie zu Ihrer Metzner SM 4000 von uns ebenso die exakt passenden und kompatiblen Peripherielösungen.